Titus Wouda Kuipers

Profil von Titus Wouda Kuipers

Titus Wouda Kuipers ist gelernter Betriebswirt und schwerpunktmäßig in der Branche Consumer Packaged Goods tätig. In seiner Karriere blickt Wouda Kuipers auf über 28 Jahre Erfahrung und mehrere berufliche Stationen bei namenhaften internationalen Unternehmen zurück.

Von 1989 bis 1995 war Kuipers unter anderem bei Porsche, der niederländischen Marine, Nissan, Douwe Egberts und Unilever tätig. 1996 wechselte er ins Marketing und Sales und arbeitete bis 2006 als General Manager in den Niederlanden für Imperial Brands. Das niederländische Unternehmen Douwe Egberts Van Nelle wurde 1998 von Imperial Brands übernommen.

In den Jahren 2006 bis 2011 war Titus Wouda Kuipers Geschäftsführer des Tabakwaren Anbieters Imperial Brands in der DACH-Region, ehe er zum Regional Director West Europa und Divisional Director Europa und für Australasia ernannt wurde (2011 bis 2014). In dem Zeitraum von 2015 bis 2017 war er Global Operations Director bei der Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH, eine 100-prozentige Tochter von Imperial Brands.

Seit 2016 ist Wouda Kuipers Mitglied des Executive Committee von Imperial Brands und außerdem seit 2017 CEO von Fontem Ventures, ebenfalls eine Tochtergesellschaft von Imperial Brands. Titus Wouda Kuipers ist Mitglied im Aufsichtsrat von Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH sowie im International Contact Circel of the Tobacco Industry (IKK). Des Weiteren war er bis 2017 Vorstandsmitglied des Markenverbandes e.V.

Titus Wouda Kuipers

Mitglied des Beirats Deutschland
nach oben